Maschinenbau

Unsere Leistungen

Unsere Fertigungseinrichtungen und unser Know-How ermöglichen es uns, unseren Kunden komplette Bearbeitungen  anzubieten. Neben der mechanischen Produktion sind alle notwendigen Wärmebehandlungen und Oberflächenveredelungen  möglich. Gezielte Wärmebehandlung am Ende des Fertigungsprozesses ist wesentlicher Bestandteil der Qualität eines  Werkstücks. Hierbei zählen wir auf die enge und langjährige Zusammenarbeit mit unseren kompetenten Partnerunternehmen.

  • Drehen

  • Fräsen

  • Schleifen

  • Induktivhärten

  • Einsatzhärten

  • Gas- und Plasmanitrieren

  • Hartchrom / Glanzchrom

  • Verzinken

  • Vernickeln

Unser Maschinenpark

Wesentliche Grundlage unseres Erfolges ist ein großer, vielseitig und modern eingerichteter Maschinenpark, der u. a. Bearbeitungszentren, CNC-gesteuerte Dreh- und Fräsmaschinen, Schleifmaschinen neuester Generation sowie eine eigene Induktionshärteanlage umfasst. Wir halten ständig ein umfangreiches Sortiment an Qualitätsstählen und Buntmetallen lagernd. Dadurch verfügen wir über vielseitige Bearbeitungs- und Fertigungsmöglichkeiten und große Flexibilität innerhalb kurzer  Reaktionszeiten.

Drehmaschine Georg Fischer NDL-40/230,
max. Werkstückabmessung: Ø 580 x 2200 mm

Bettfräsmaschine Lagun GBM 42E ATS,
mit manuellem Schwenkkopf,
Verfahrweg: 4000 x 1250 x 1000 mm

Bettfräsmaschinen Lagun GBM 31 und GBM 42 E, mit manuellem und gesteuertem Schwenkkopf, Verfahrwege: 3000 x 800 x 800 mm und 4000 x 1000 x 1000 mm

Lateral Bohr- und Fräswerk Excel Csepel, mit manuellem Schwenkkopf und
Rundtisch: Ø 1600 mm, Verfahrweg: 8000 x 2200 x 900 mm

Kaltkreissägenanlage RKS 451 NA, Fabrikat Kaltenbach

Induktionshärteanlage Düsseldorf HGL 1500E-Z, max. Werkstückabmessung: Ø 200 x 1500 mm

Spitzenschleifmaschine BUC 63 C NC/4000, TOS, max. Werkstückabmessung: Ø 630 x 4000 mm

Bett-Fräsmaschine, zweimal mit Orthogonal-, einmal mit Automatikschwenkkopf, Verfahrweg: 4.000 x 1.000 x 1.000 mm

Bett-Fräsmaschine, zweimal mit Orthogonal-, einmal mit Automatikschwenkkopf, Verfahrweg: 4.000 x 1.000 x 1.000 mm

Bohrfräswerk, mit Orthogonalschwenkkopf + Rundtisch, Durchmesser: 1.600 mm, Verfahrweg: 8.000 x 2.200 x 900 mm, Tischgröße: 10.000 x 2.000 mm

Bohrfräswerk, mit Orthogonalschwenkkopf + Rundtisch, Durchmesser: 1.600 mm, Verfahrweg: 8.000 x 2.200 x 900 mm, Tischgröße: 10.000 x 2.000 mm

Bohrfräswerk (Detailansicht), mit Orthogonalschwenkkopf + Rundtisch, Durchmesser: 1.600 mm, Verfahrweg: 8.000 x 2.200 x 900 mm, Tischgröße: 10.000 x 2.000 mm

Diverse Bohrwerke (einmal mit Rundtisch), max. Verfahrweg: 3.000 x 1.800 x 1.000 mm

Diverse Drehmaschinen max. Spitzenweite: 10.000 mm, max. Spitzenhöhe: Support / Bett: 450 / 600 mm, max. Planscheibe: Ø 2.500 mm

Diverse CNC – Drehmaschinen, max. Werkstückabmessung: Ø 1.500 mm, Länge: 2.800 mm

Flach-Schleifmaschine, max. Werkstückabmessung: 2.500 x 500 x 300 mm

Vertikalfräsmaschine

Diverse Horizontal- und Vertikal-CNC-Fräsmaschinen, teilweise mit Palettenwechsler, max. Verfahrweg: 1.500 x 1.080 x 800 mm

Spitzen-Schleifmaschine, max. Werkstückabmessung: Ø 630 mm, Länge: 3.000 mm

Vertikal-Stossmaschine, Tischdurchmesser: 1.200 mm, Hub: 750 mm

Horizontal-Fräsmaschine, Starrag-Heckert HEC 500D, Verfahrweg 750 X 750 X 725 mm mit Plattenwechsler

Horizontal-Fräsmaschine, Starrag-Heckert HEC 630, Verfahrweg 1200 X 950 X 1200 mm mit Plattenwechsler

Horizontal-Fräsmaschine, Starrag-Heckert HEC 500, Verfahrweg 1000 X 800 X 1000 mm mit Plattenwechsler

  • Bohr- und Fräs­­wer­ke
    Bett-, Abwälz-, Horizontal- und Vertikal-CNC-Fräsmaschinen

  • Dreh­ma­schi­nen
    u.a. Karusell- und CNC-Drehmaschinen

  • In­­duk­­tions­­här­­te­­an­­la­­ge

  • Schleif­ma­schi­nen
    Spitzen-, Spitzenlos-, Innen- und Flach-Schleifmaschinen

  • Ver­ti­kal­stoß­ma­schi­ne

  • ver­schie­de­ne Säge­au­to­ma­ten

  • Schweiß­ma­schi­nen

  • Auf­spann­vor­rich­tun­gen
    Rundtische, Kipptische, Rundkipptische, Teilapparate und Magnetplatten

  • Ko­or­di­na­ten­mess­ma­schi­ne
    zur abschließenden Prüfung der Teile

Zuverlässigkeit und Qualität

Unser Qualitätsmanagement steht für Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit. Kontinuierliche Investitionen in einen modernen und leistungsfähigen Maschinenpark, die Erweiterung unserer Kapazitäten und regelmäßige Mitarbeiterschulungen gehören zu unseren Grundsätzen und sichern unsere Position im Wettbewerb. Langjährig beschäftigte und entsprechend qualifizierte Mitarbeiter tragen wesentlich zum Unternehmenserfolg bei.

Informationen gewünscht?

Unser technisches Büro erreichen Sie von Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr unter

Telefon: 0 90 71 / 58 65-0
Telefax: 0 90 71 / 65 02

E-Mail: info@kuehbeck.de

Maschinenliste zum Download
(PDF, 36 kb)